Finanzbuchhaltung in Hamburg

Als Unternehmer sind Sie aufgrund steuerrechtlicher und ggf. auch handelsrechtlicher Vorschriften verpflichtet Bücher zu führen oder Aufzeichnungen zu machen. Wir von der Kanzlei Fischer übernehmen gern die Durchführung der Finanzbuchhaltung. Sie erhalten von uns zeitnahe betriebswirtschaftliche Auswertungen, um Ihr Unternehmen vernünftig lenken zu können.

Wir arbeiten mit unseren Mandanten auf vielfältige Weise im Bereich der Finanzbuchhaltung zusammen. Sei es durch Erfassung der Belege vor Ort beim Mandanten auf unserem Server, sei es durch elektronische Übermittlung von Belegen des Mandanten an uns oder der traditionellen Verbuchung der Papierbelege in unserer Kanzlei. Ebenso vielfältig sind die Auswertungsmöglichkeiten von der einfachen betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA) über die Manager BWA mit umfangreichen Kennzahlen und Grafiken oder der Übermittlung der Daten auf unsere App, über die Sie auf allen Smartphones und Tablets auf Ihre Auswertungen zugreifen können. In den folgenden Abschnitten erhalten Sie viele Informationen rund um die Finanzbuchhaltung.

Allgemeines zur Finanzbuchhaltung

Allgemeines zur Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung (Fibu) ist ein Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens. Alle unternehmensbezogenen Vorgänge, die sich in Zahlenwerten ausdrücken lassen, werden hier mit den Methoden der Buchführung sachlich und zeitlich geordnet erfasst, auf Konten gebucht und dokumentiert. Am Ende einer Rechungsperiode (Geschäftsjahr) werden die Konten abgeschlossen und eine Bilanz sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) erstellt, welche den Gewinn oder Verlust des Unternehmens gegenüber internen und externen Stellen nachweist. Die Buchhaltung eines Unternehmens muss transparent geführt und auf Verlangen der Steuerbehörden auch noch nach Jahren vorgelegt werden können. Im Gegensatz dazu dienen die Betriebsbuchführung und Kostenrechnung nur der innerbetrieblichen Abrechnung und sind nicht verpflichtend.

Berufsrechtliche Voraussetzungen der Finanzbuchhaltung

Die Führung von Büchern unterliegt nicht den strengen Regeln des Berufsrechts der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, so dass auch Minderqualifizierte diese Dienstleistung anbieten dürfen. Die Gewähr für die Ordnungsmäßigkeit Ihrer Finanzbuchhaltung haben Sie allerdings nur bei den genannten Berufsträgern.

Kanzlei Fischer in Hamburg – Unsere Leistungen

Kanzlei Fischer in Hamburg – Unsere Leistungen

Als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater übernehmen wir gern die Verbuchung der Geschäftsvorfälle für Sie. Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr. Neben der eigentlichen Finanzbuchhaltung führen und pflegen wir selbstverständlich Ihre Debitoren- und Kreditorenkonten, ggf. eine Kostenrechnung und stellen Ihnen aussagefähige Auswertungen zur Verfügung. Eine zeitnahe Finanzbuchhaltung liegt uns besonders am Herzen.

Sie können uns Ihre Belege in Papierform oder elektronisch zur Verfügung stellen. Die elektronische Form hat den Vorteil, dass Sie Ihre Papierbelege jederzeit in Ihren Räumen im Zugriff haben, während Ihre Buchhaltung bei uns in der Bearbeitung ist. Durch regelmäßige Einreichung Ihrer elektronischen Belege und der zusätzlichen Einspielung der Bankbewegungen über ein Rechenzentrum in unser Buchhaltungsprogramm, ist eine stets aktuelle Finanzbuchhaltung gewährleistet. Zusätzlich können wir Ihnen Hilfsmittel wie z.B. ein elektronisches Kassenbuch online zur Verfügung stellen, so dass auch hier Daten sehr zeitnah von uns verarbeitet werden können.

Welche Kernkompetenzen sind notwendig?

Welche Kernkompetenzen sind notwendig?

Unsere qualifizierten Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen nicht nur auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung sondern des Rechnungswesens insgesamt. Das Verständnis um die Wichtigkeit einer korrekten und vollständigen Buchhaltung als Informationsquelle für den Unternehmer und den Jahresabschluss ist von fundamentaler Bedeutung für die sorgfältige Bearbeitung Ihrer Finanzbuchhaltung.

Was uns auszeichnet

Wir bieten Ihnen viele Wege der Zusammenarbeit an. Der Weg, der Ihnen am meisten zusagt wird gewählt. Sie erhalten von uns eine umfangreiche Beratung hinsichtlich der Vorteilhaftigkeit der verschiedenen Möglichkeiten. Durch die Kompetenz der Mitarbeiter und die umfangreichen elektronischen Verfahrenswege wird gewährleistet, dass Sie jederzeit aktuelle Zahlen im Zugriff haben können. Und, dass Ihre Buchhaltung den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung genügt.

Welche Hilfsmittel stehen uns zur Verfügung?

Welche Hilfsmittel stehen uns zur Verfügung?

Neben dem Einsatz unserer Finanzbuchhaltungssoftware der Firma Adisson arbeiten wir mit weiteren Hilfsmitteln, die Ihnen und uns die Zusammenarbeit erleichtern. So können wir die Kontenbewegungen Ihres Bankkontos mit Ihrem Einverständnis abrufen und in unsere Software einspielen. Damit entfällt das manuelle Eingeben der Zahlen. Weiterhin können wir ein elektronisches Kassenbuch online anbieten, so dass Sie Ihr Kassenbuch nicht in Papierform oder in Excel führen müssen. Uns erleichtert dies die Verbuchung und das wirkt sich auf Ihre Steuerberatungskosten positiv aus. Die Auswertungen können wir Ihnen über eine App auf Ihr Tablet oder Smartphone übertragen, so dass sie jederzeit für z.B. Bankgespräche verfügbar sind. Es gibt so viele Möglichkeiten: Sprechen Sie uns an.

Entwicklung der Finanzbuchhaltung

Entwicklung der Finanzbuchhaltung

Durch die fortgeschrittene und die zunehmende Digitalisierung hat sich auch die Führung der Bücher in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten stark weiterentwickelt. In den Anfängen der elektronischen Finanzbuchhaltung wurden die Belege noch beim Steuerberater erfasst, dann an ein Rechenzentrum übertragen und die ausgedruckten Kontenblätter an den Steuerberater zurück übertragen. Heute erfolgt die Verarbeitung der eingegebenen Daten beim Steuerberater, mit der Folge, dass die Auswertungen sofort – auch online im geschützten Mandantenbereich – zur Verfügung stehen. In der Zukunft steht die Abschaffung redundanter Prozesse immer mehr auf der Tagesordnung, wobei hier durch den Bankkontenabruf und das elektronische Kassenbuch schon große Fortschritte erzielt wurden.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit unserer Kanzlei geweckt haben sollten, sind Sie herzlich eingeladen, Kontakt mit uns aufzunehmen und einen Termin für einen Besuch in unseren Räumlichkeiten in Hamburg zu vereinbaren.

Kanzleileistungen

Unsere weiteren Leistungen in der Kanzlei

In unserer Kanzlei können Sie außerdem folgende Leistungen in Anspruch nehmen: