Steuerberater auf dem Gebiet Übersetzer in Hamburg

Zur Zeit sind in Deutschland nach Statistiken etwa 80.000 Steuerberater tätig, welche in der Bundessteuerberaterkammer registriert sind sowie ihrer Arbeit im Bereich der Hilfeleistung bei Steuern nachkommen. Wir von der Kanzlei Fischer sowie unser gesamtes Team gehören der Bundessteuerberaterkammer als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in der Hansestadt Hamburg für Übersetzer an und informieren unsere Mandanten mithilfe unseres knowhows über Steuerfragen auf dem Gebiet Übersetzer um entsprechende Hilfestellungen anzubieten. Die Beratungen sowie die Betreuung der Mandanten verläuft einzigartig um die finanzielle Zukunft unserer Mandanten langfristig ausrichten zu können.

Unser Bestreben bei der Beratung ist, dass wir als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer auf die Wünsche des Auftraggebers im Bereich Übersetzer eingehen, um abschließend optimale Resultate herauszuarbeiten. Wir als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer von der Kanzlei Fischer planen umfassend Zeit für jeden Auftraggeber auf dem Gebiet Übersetzer ein und zeichnen uns durch einen engen und individuellen Kontakt mit unseren Mandanten aus. Darüber hinaus reagieren wir bei wichtigen Anliegen aus dem Gebiet Übersetzer schnellstmöglich, um unkomplizierte Lösungswege von beginnenden Problematiken zu entwickeln. Es besteht die Möglichkeit, sich genaustens über die Aufgabenbereiche eines Steuerberaters zu informieren, sodass Sie sich eine Vorstellung über die alltäglichen Tätigkeitsgebiete im Bereich Übersetzer bei der Kanzlei Fischer in und für die Hansestadt Hamburg und für Mandanten in ganz Deutschland machen können.

Steuerberater Übersetzer

Steuerberater für Übersetzer

Der Steuerberater für Übersetzer

Grundlegend ist ein Steuerberater für die Branche Übersetzer eine erwerbstätige Person. In diesem Gebiet kann man einerseits als Freiberufler sowie als Angestellter fungieren. Der Steuerberater kann seinen Mandanten im Bereich Übersetzer bei Angelegenheiten im Steuerrecht uneingeschränkt als Unterstützung dienen. Die Betreuung kann die Unterstützung des Mandanten bis vor ein Finanzgericht oder den Bundesfinanzhof umfassen. Unsere Kanzlei Fischer in Hamburg bietet neben der steuerrechtlichen Fragenbeantwortung zusätzlich die Beratung für unsere Auftraggeber auf dem Fachgebiet Übersetzer an, um sie in der Kanzlei ausführlich zu informieren. Um den Beruf des Steuerberaters praktizieren zu können, muss die Fachprüfung zum Steuerberater mit Erfolg beendet worden sein. Die Vorgaben und Inhalte der Abschlussprüfung sind hierbei im StBerG verzeichnet. Des Weiteren ist es für Sie als unsere Mandanten wichtig, darüber informiert zu sein, dass die Beratung in der Branche Steuern in Deutschland einzig durch geprüfte Steuerberater umgesetzt werden kann.

Unsere Aufgabenbereiche

Die Aufgabenbereiche eines Steuerberaters

Die Bereiche eines Steuerberaters umschließen neben Anfertigungen für freiberufliche Mandanten auch Buchhaltungen für gewerbstätige Mandanten. Ferner erarbeiten wir in der Kanzlei Fischer in Hamburg Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Jahresabschlüsse für Auftraggeber in dem Bereich Übersetzer. Eine Jahresabschlussprüfung zeigt einerseits die Vermögensverhältnisse und andererseits den finanziellen Status eines jeweiligen Mandanten nachvollziehbar auf. Zu den weiteren Tätigkeiten als Steuerberater für Übersetzer zählen die Anfertigung von Rechnungen bezüglich Einnahmeüberschüssen sowie die Steuererklärungen und die Vertretung vor Gerichten für Finanzangelegenheiten und Finanzbehörden. Überdies betreuen wir als Kanzlei als Wirtschaftsprüfer sowie Steuerberater für Übersetzer jeden Mandanten umfassend und stehen ihm beratend zur Seite. Alle Auftraggeber aus der Hansestadt und deutschlandweit werden optimal betreut sowie ständig über unternehmerische und betriebswirtschaftliche Probleme belehrt. Zu den weiteren Arbeitsbereichen als Steuerberater für Übersetzer zählen die Unterstützung bei Existenzgründungsfragen, die Verwaltung von Vermögen und die Betreuung bei möglichen Besprechungen mit der Bank. Des Weiteren bieten wir in der Kanzlei Fischer in Hamburg Rahlstedt Gutachtertätigkeiten sowie Firmenbewertungen an.

So wird man Steuerberater

Der Werdegang eines Steuerberaters für Übersetzer

Die Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater für Übersetzer in Hamburg setzt fundiertes Fachwissen bei steuerlichen Fragen sowie eine Genehmigung durch die Steuerberaterkammer voraus. Die Anerkennung durch die Steuerberaterkammer erfolgt erst nach der erfolgreichen Absolvierung eines Examens. Um zu der Prüfung zugelassen zu werden, muss ein absolviertes Studium auf den Gebieten Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften nachgewiesen werden. Des Weiteren muss eine hauptberufliche Tätigkeit in dem Gebiet Steuern und Recht vorliegen. Die Anmeldung für die Prüfung zum Steuerberater kann außerdem im Anschluss an eine bestandene Abschlussprüfung in einem kaufmännischen Beruf erfolgen. Die Tätigkeit als Steuerberater setzt eine Berufserfahrung von mindestens zehn Jahren voraus. Bei einer absolvierten Prüfung zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt sind noch 7 Jahre Berufserfahrung notwendig. Einzig nach der Erfüllung dieser Voraussetzungen kann die Steuerberaterprüfung stattfinden. Im Laufe der Bestellung wird auch darauf achtgegeben, dass ein Steuerberater für Übersetzer eine individuelle Beurteilung erhält, ob dieser für den Berufszweig tauglich ist. Dabei können Vergehen wie zum Beispiel ein rechtliches Vergehen, zur Folge haben, dass eine Tätigkeit in diesem Berufsfeld ausgeschlossen ist.

Leistungen und Vorteile

Die Vorteile als Steuerberater für Übersetzer im Überblick

  • Partizipation an Terminen mit Banken
  • Umfassende Beratung bei der Unternehmensnachfolge
  • Betreuung bei steuerlichen Fragen
  • Realisierung von Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht
  • Erstellung Ihrer Steuerbilanzen
  • Betreuung bezüglich der Auswahl von Rechtsformen
  • Erstellung von Finanz- sowie Lohnbuchhaltungen
  • Existenzgründungsberatung inkl. der Erstellung der Planungsrechnungen
  • Betreuung in Bezug auf Vermögensübertragungen
  • Umsetzung der Unternehmenssteuererklärungen und Einkommenssteuererklärungen in bezug auf die Einkünfte

Zusätzliche Leistungen der Kanzlei Fischer für unsere Mandanten

Der Anspruch an uns selbst

Anspruch unserer Kanzlei Fischer in der Stadt Hamburg

Wir als Steuerberater für Übersetzer haben die Ambitionen an uns selbst, unsere Mandanten fachmännisch zu betreuen und zu beraten. Durch mehrjährige Zusammenarbeit mit unseren Mandanten verfügen wir über langjährige Erfahrungen als Steuerberater in Hamburg. Unser Idealbild ist, dass ein Steuerberater nie standardisierte Leistungen im Bereich Beratung anbietet, sondern zusammen mit den jeweiligen Mandanten ein persönliches Resultat erarbeitet. Dafür ist es notwendig, dass die bestehende Sachlage untersucht wird und nicht nur steuerrechtliche, sondern auch betriebswirtschaftliche Zusammenhänge beachtet werden. Da wir von der Kanzlei Fischer jedem Mandanten auf dem Gebiet Übersetzer eine ausführliche Beratung bieten wollen, haben wir die zusätzliche Qualifikation eines Wirtschaftsprüfers.

Die Branche Übersetzer

Infos zum Gebiet Übersetzer

Ein Übersetzer ist ein Sprachmittler. Er übersetzt schriftliche Texte von der Ausgangssprache in die Zielsprache.

Übersetzer spezialisieren sich auf mehrere Textsorten, bestimmte Sprachen und bestimmte Fachgebiete (z.B. Handels- und Finanzwesen). Sie werden untereinander verschiedenen Textsorten zugeteilt, z.B.

  • Urkundenübersetzer
  • Literarturübersetzer (Bücher, Comics, Artikeln)
  • Terminologe (Datenbanken für computerunterstützte Übersetzungen).

Übersetzer gehören zu den freien Berufen und werden laut § 18 EStG auch Katalogberufe genannt.

Für Übersetzer gibt es verschiedene Studiengänge mit verschiedenen Abschlüssen; Diplom-Übersetzer, Diplom-Fachübersetzer und Translatologe.

Es gibt auch für Quereinsteiger die Möglichkeit ohne Studium Übersetzer zu werden, indem eine Ausbildung als ’staatlich geprüfter Übersetzer‘ oder ’staatlich anerkannter Übersetzer‘.

Statistiken zu Folge sind in der Hansestadt Hamburg 263 Übersetzer tätig. Hierbei fallen auf dieses Gebiet 6840 Einwohner und 401 Unternehmen. Ebenfalls sind wir nicht einzig fachmännische Steuerberater für Mandanten aus dem Gebiet Übersetzer, sondern auch für Interessierte aus dem Bereich Tischler.